Dezember 2012

COLAKLI, Urlaubsort ohne Seele

...aber erholsamer Urlaub (fast) garantiert.

Blick vom herrlich breiten Strand nach Side
Blick vom herrlich breiten Strand nach Side

Ein Besuch von Colakli ist immer lohnenswert, und so haben wir in diesem Urlaub diesen reinen Urlaubsort  mehrfach durchstreift.

Da nur wenige Hotels in Colakli im Winter geöffnet sind, war das Publikumsaufkommen auch sehr gering, vielleicht auch...weil es nur wenige Einkehrmöglichkeiten gibt.

Lediglich Mehmet´s Oase, direkt an der Promenade gelegen, bietet Spaziergängern die Möglichkeit sich hier zu erfrischen und zu stärken.

 

Geniessen beim Sonnenuntergang an Mehmets Oase in Colakli
Geniessen beim Sonnenuntergang an Mehmets Oase

Diese Promenade ist durch die Anlage in einigem Abstand zum Strand ein Genuss für die Augen. Schön geführt verläuft sie teilweise durch Hotelgärten, und wenn auch durch eine staatliche und militärische Anlage unterbrochen, ..kann man aber gut umgehen, trifft sie hinter den "Kamelya World Hotels auf die Promenade Evrenseki.

Die Hotels sind hier in Colakli schon immer mit grossem Abstand zum Strand errichtet worden, so dass uns hier der wohl weitläufigste, und wohl auch der schönste Strand der Region begrüßt.

Ein Ort der im Sommer wohl Spaß macht, im Winter ist Colakli nicht unbedingt zu empfehlen. Nur wer wirklich Erholung sucht wird hier eine echt ungestörte und sehr ruhige Zeit verbringen können.

Auf der Promenade in Colakli

So im Vorübergehen,...COLAKLI-Fotos im Dezember 2012