BAYERN - ...

Inbegriff urtümlich "deutscher" Gemütlichkeit....

die bayrische Fahne als Bild
die bayrische Fahne als Bild
wehende bayrische Fahne

...und das touristisch beliebteste Reiseziel nationaler und internationaler Gäste. Dies belegen zumindest statistische Erfassungen und die registrierte Zahl der Übernachtungen.

Und das nicht zu Unrecht, hat Bayern doch fast genau so viel zu bieten wie der ungekrönte Primus in den Alpen -- der kleine Vetter Österreich

Fotocollage mit Motiven aus Oberbayern und München

Na zugegeben,..die Berge sind nicht  gar so hoch. Dafür sind unsere Biergärten grösser und unsere Biergläser tiefer.

Willi im Augustiner Biergarten im Bavariapark in München
Willi im Augustiner Biergarten im Bavariapark in München

Un mia spuin oinfach den besser´n Fußball !!

 aniemierter Emblembutton des FC Bayern München

Nun mag der FCB den erfolgreicher den Ball treten, für mich gibts nur oan Verein in Minga,....

Die Fahne der Müncher Löwen, 1860er, als Bild

..a wenn´s amoi wieder net so laaft,..."meine" LÖWEN.

Natürlich ist Bayern nicht nur München und das bayrische Oberland, wenngleich dies die bekannteste Ferienregion mit den Touristenmagneten ist,...

Blick über den stark gefüllten Marienplatz aufs "neue" Rathaus
Blick über den stark gefüllten Marienplatz aufs "neue" Rathaus

Den Marienplatz dann am Besten an einem Sonntag,...oder ????

...und auch unser bevorzugtes Ausflugsziel für ganz kurze aber auch etwas längere Trips. Ansonsten gehören dazu noch die hier aufgeführten  Regionen oder Regierungsbezirke.

Karte mit den Regierungsbezirke in Bayern
Karte mit den Regierungsbezirke in Bayern

Bayrisch ja, aber... fast eigenständig in seiner traditionsbewussten Art,

 

-- FRANKEN --

Die fränkische Fahne

..und das wird präsentiert von der nach München wohl bekanntesten und geschichtsträchtigsten Stadt Bayerns,

 

- NÜRNBERG -

Schöner Brunnen in Nürnberg
Schöner Brunnen in Nürnberg

Nicht nur der wohl bekannteste Weihnachtsmarkt der Welt, oder die Nürnberger Lebkuchen allein sind die Markenzeichen dieser "fränkischen" Metropole, die nicht nur in sportlicher Rivalität zu seinem übermächtig erscheinenden Nachbarn im Süden erscheint.

Hier wurde seit Beginn der "DEUTSCHEN NATION" schon unter den deutschen Kaisern des frühen Mittelalters Geschichte geschrieben.

Allein diese nach zu vollziehen würde den Aufbau einer eigenen Website erfordern,..und die gibt es meines Wissens  schon.

Mit der Altstadt unter "der Burg" und seinen unzähligen historischen Bauwerken und Denkmälern innerhalb vollständig erhaltener mittelalterlicher Stadtmauer und seinen herrlichen Flecken und Plätzen bietet Nürnberg eine Stadt in der Stadt an, die den mittelalterlichen Vorzeigestädtchen wie Rothenburg ob der Tauber durchaus Paroli bieten kann.

Hier erscheint alles nur viel authentischer,...weil touristisch nicht so verkitscht.

Nicht mal eine ganze Woche würde ausreichen die vielen Sehenswürdigkeiten zu erkunden,..jeder Bummel ist hier echt lohnenswert. Und das gastronomische Angebot ist überwältigend.

Bilder aus der Frankenmetropole Nürnberg

Hier gehts zur NÜRNBERG GALERIE

 

ÜBRIGENS !!!, 1/3 aller BRAUEREIEN auf der WELT stehen in FRANKEN.

 

Dann aber jetzt nix wie hin.